BB.63000
zurück zur Übersicht
BB.63018
Hersteller
Brissonneau
& Lotz
Baujahr
1954
Achsfolge
Bo´Bo´
Leistung
480 PS
VMax
90km/h
Kraftübertragung
dieselelektrisch
Gewicht
68t
Vormals
SNCF
Auf den Abstellgleisen am BW Fushë Kosovë (srb: Kosovo Polje) finden sich zwei ehemalige SNCF BB 63000.

Die beiden Loks wurden direkt nach dem Kosovokrieg 1999 dem internationalen Militär (KFOR) zur Verfügung gestellt. Zu ihren ersten Aufgaben zählte das Ziehen von Bauzügen bei der Instandsetzung des Bahnnetzes und dem Transport von Nachschubzügen aus Richtung Mazedonien.

Sie entsprechen weitestgehend der JZ-Baureihe 642, die ab 1961 von Đuro Đaković in Lizenz nach der französischen Baureihe hergestellt wurde.

Während BB.63015 noch die grüne Standardlackierung der SNCF für Dieselloks trägt, ist die BB.63018 in dem späteren Orange für Rangierloks lackiert.
BB.63015