TRAINKOS 2640 003

zurück zur Übersicht


Hersteller
NOHAB
Typ
AA16
Fabriknummer
2416
Baujahr
1959
Achsfolge
A1A´A1A´
Leistung
1950 PS
VMax
143km/h
Kraftübertragung
dieselelektrisch
Gewicht
112t
Vormals
NSB Di3.641
HK/KŽ 007 

2640 003 ist eine von vier Di3, welche als Aufbauhilfe Anfang 2001 von Norwegen zur Verfügung gestellt wurden. Es waren mit die besten Di3, die noch verfügbar waren. Alle vier haben noch eine sog. "Lebenszeitverlängerung " erhalten. Zunächst wurde sie noch unter ihrer Originalnummer 3.641 eingesetzt, erhielt dann aber bei der Hekurudhat e Kosovës / Kosovske Železnice die Loknummer 007, unter welcher sie bis zur Umzeichnung auch noch für TRAINKOS unterwegs war.

Es handelt sich hierbei (wie auch bei Lok 2640 004) um eine von drei eigeninitiativ von NOHAB für Finnland gebaute Breitspurloks. Nachdem ein Kauf von Di3 von Finnland nicht in Betracht gezogen wurde, kamen sie, auf Normalspur umgebaut, zur NSB.

Die Lok hat als erste 2008 ihre blau/rote Lackierung der Hekurudhat e Kosovës / Kosovske Železnice  (Kosovo Railways) verloren. Sie wurde im Juni 2008 mit finanzieller Unterstützung der STRABAG umlackiert.

Lok 2640 003 gehört zum Bereich Personenverkehr.